Allgemein, Belletristik

Rezension „Spinner“ von Benedict Wells

Der Rezension voranstellen möchte ich ein großes Dankeschön an Sarah vom Blog Studierenichtdeinleben, die mir im letzten Herbst des Öfteren von Benedict Wells vorgeschwärmt hat, den ich bis dahin kaum kannte. Dann habe ich mich im Dezember mit den ersten drei seiner bisher vier veröffentlichten Romane eingedeckt und prompt alle hintereinander gelesen. Hier stelle ich… Weiterlesen Rezension „Spinner“ von Benedict Wells

Allgemein, Biografie, Sachbuch

Rezension „Astrid Lindgren. Ein Lebensbild“ von Margareta Strömstedt

Biografien mag ich ja. Und am liebsten von Frauen, die ihren eigenen Weg gehen, ohne auf Konventionen zu achten. Den Anfang in der Vorstellung dieses Genres macht eine kürzlich gelesene Biografie über die Frau, die uns mit Pippi, Michel und Co. die Kindheit verschönert hat. Als ich diese Biografie im Buchladen gesehen habe, war die… Weiterlesen Rezension „Astrid Lindgren. Ein Lebensbild“ von Margareta Strömstedt

Allgemein, Texte

Lieber mal offline.

Wir müssen ständig etwas Werden. Groß. Klug. Erfolgreich. Fühlen uns getrieben, von Gleichaltrigen, die scheinbar schon viel mehr erreicht haben. Das können wir nicht mehr aufholen. Wollen wir das überhaupt? Wann fragen wir uns, was wir wollen? Zwischen Facebook-Check und der nächsten Whatsapp-Nachricht? Mir scheint, die Zeit für Reflexion ist rar geworden. Unsere schnelllebige Zeit.… Weiterlesen Lieber mal offline.