Belletristik

Rezensionen „Die kleine Bäckerei am Strandweg“ & „Die kleine Sommerküche am Meer“ von Jenny Colgan

  Gerade im Sommer freue ich mich auf Bücher, die als klassische Urlaubs- und Strandbücher durchgehen. Im besten Fall machen schon Buchcover und Titel Lust aufs Eintauchen in eine gewisse Inga-Lindström-Atmosphäre. Ja, hiermit oute ich mich als gelegentliche Zuschauerin dieser kitschigen ZDF-Filme am Sonntagabend. Doch nun zu den beiden hier zu rezensierenden Büchern – es… Weiterlesen Rezensionen „Die kleine Bäckerei am Strandweg“ & „Die kleine Sommerküche am Meer“ von Jenny Colgan

Allgemein, Belletristik

Rezension „Spinner“ von Benedict Wells

Der Rezension voranstellen möchte ich ein großes Dankeschön an Sarah vom Blog Studierenichtdeinleben, die mir im letzten Herbst des Öfteren von Benedict Wells vorgeschwärmt hat, den ich bis dahin kaum kannte. Dann habe ich mich im Dezember mit den ersten drei seiner bisher vier veröffentlichten Romane eingedeckt und prompt alle hintereinander gelesen. Hier stelle ich… Weiterlesen Rezension „Spinner“ von Benedict Wells

Sachbuch

Rezension „Stille. Ein Wegweiser“ von Erling Kagge

Bevor ich mit dem Lesen begann, habe ich mich selbst befragt: Wann war mein letzter Moment der Stille? Dann ist mir klargeworden, dass ich das gar nicht so leicht sagen kann. Natürlich gibt es am Tag viele Momente, in denen ich alleine bin und dabei gibt es wiederum einige, in denen es nur sehr leise… Weiterlesen Rezension „Stille. Ein Wegweiser“ von Erling Kagge

Belletristik

Rezension „Mit Blick aufs Meer“ von Elizabeth Strout

Das Buch habe ich als Empfehlung bei einem Spaziergang im Viertel entdeckt. Dort hatte ein Buchladen im Schaufenster Lesetipps für den Sommer ausgestellt. Das schlichte Cover von „Mit Blick aufs Meer“ gefiel mir gleich gut. Außerdem musste ich dabei an meinen bevorstehenden Ostseeurlaub denken. Dort würde ich auch reichlich Meerblick haben. Dann entdeckte ich, dass… Weiterlesen Rezension „Mit Blick aufs Meer“ von Elizabeth Strout